Gabriel Kunze

SPD-Unterbezirk Bonn
Clemens-August-Str. 64
53115 Bonn
Telefon: +49 (0) 228 24 98 013
E-Mail: kontakt@gabrielkunze.de

 


Im Jahr 1981 wurde ich in Bonn als Kind einer deutschen Krankengymnastin und eines marokkanischen Polizisten geboren. Gemeinsam mit meiner jüngeren Schwester bin ich in Bad Godesberg-Nord aufgewachsen. Das Leben in einer Familie mit unterschiedlichen Kulturen und Religionen ist manchmal eine Herausforderung, aber immer bereichernd. Ich habe dadurch früh gelernt, dass Menschen mehr verbindet als sie trennt – egal, wo sie herkommen.

 

Das habe ich auch als Jugendlicher im Internationalen Schwimmverein Bad Godesberg erlebt. Kinder aus aller Welt haben im Bad Godesberger Kurfürstenbad gemeinsam trainiert und Wettkämpfe bestritten. Als Schwimmer und später als Trainer war ich viele Jahre ein Teil davon und weiß, wie wichtig der Erhalt unserer Sportstätten in den Stadtteilen ist.

 

Als erster in meiner Familie habe ich Abitur gemacht und studiert. Ich kenne die Chancen, aber auch die Herausforderungen beim Aufstieg durch Bildung. Nach der Nikolausschule in Kessenich habe ich das Friedrich-Ebert-Gymnasium besucht und anschließend an der Universität Bonn Jura studiert. Im Januar 2017 habe ich die schriftlichen Prüfungen für das Erste Staatsexamen abgelegt.

 

Beruflich leite ich seit 2010 die Geschäftsstelle des Kinder- und Jugendrings Bonn e.V. Hier arbeite ich täglich mit jungen Ehrenamtlichen aus den Bonner Jugendverbänden und Jugendgruppen zusammen. Ich unterstütze den Vorstand des Jugendrings bei der Vertretung jugendpolitischer Interessen und bin stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie der Bundesstadt Bonn. Ich weiß, wo vielen jungen Bonnerinnen und Bonnern der Schuh drückt und wie wichtig eine Politik ist, die kein Kind zurücklässt.

 

Seit Langem bin ich es gewohnt, Verantwortung zu übernehmen. Seit meinem neunten Lebensjahr bin ich Mitglied in der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg in Friesdorf und war dort später lange Zeit ehrenamtlich Jugendgruppenleiter. Von 2009 bis 2016 war ich Vorsitzender des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend in Bonn und habe mich für die Interessen junger Menschen im Erzbistum Köln eingesetzt. Seit 2014 bin ich Mitglied im Vorstand des Katholikenrates Bonn. Ehrenamtlich bin ich Aufsichtsratsvorsitzender der Katholischen Jugendagentur Bonn gGmbh, deren rund 600 Beschäftigte vor allem im Bereich der Offenen Ganztagsschule tätig sind.

 

Weil ich will, dass es in unserer Stadt und unserem Land gerecht zugeht, bin ich seit 2003 Mitglied der SPD. Nach verschiedenen Funktionen unter anderem als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Poppelsdorf/Südstadt wurde ich im Jahr 2015 zum Vorsitzenden der Bonner SPD gewählt. Für die SPD-Stadtratsfraktion bin ich ordentliches Mitglied im Ausschuss für Planung, Verkehr und Denkmalschutz.

 


Schreiben Sie mir, ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Nachricht senden